Ferienprogramm 08.-12.07.2019
für Kinder (11-16 J.a.)
Sommerwoche in Karl-May-Dorf (Moritzburg)

Montag
8:30 Treff in Kolibri (oder 9:00 - Treff am Bahnhof Neustadt, Bus 326)
10:30-11:00 Anreise, Unterbringung im Hotel
Zimmer, Mittagsessen, Spaziergang, Abendessen, Pyjama-Party
22:00 Bettruhe

Dienstag
8:30 Morgengymnastik, Frühstück, Schwimmbad, Mittagsessen, Mittagsruhe, Spiele draußen, Abendessen, Karaoke
22:00 Bettruhe

Mittwoch
8:30 Morgengymnastik, Frühstück, Kletterwald, Mittagsessen, Mittagsruhe, Spiele draußen, Abendessen, Kino, Spaziergang mit Taschenlampen.
22:00 Bettruhe

Donnerstag
8:30 Morgengymnastik, Frühstück, Kochkurs: Pelmeni selbst machen, Mittagsruhe, Planetarium Radebeul, Abendessen, Lagerfeuer…
22:30 Bettruhe

Freitag
8:30 Morgengymnastik, Frühstück, Spiele draußen, Aufräumung, Grillen, Abreise nach Dresden.

Kosten: 200 € pro Person/ 5 Tage inkl. Übernachtung, Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Eintritt, Unterhaltungsprogramm; für Dresden-Pass-Inhaber: 175 € pro Person.
Benötigt wird eine Monatskarte

Anmeldung und Informationen - im Büro:
Kinder-und Elternzentrum Kolibri e.V., Ritzenbergstr.3, 01067 Dresden
Tel: 0351 2068441

maslenizaDie Masleniza (Fastnachtswoche) ist ein traditionell russisches Fest am Ende des Winters, das eine Woche dauert. In Russland feiert man die Fastnachtswoche, welche die letzte Woche vor dem großen Fasten ist, als den Abschied vom Winter / den Empfang des Frühlings.

Masleniza ist eine ursprünglich heidnische und keine christlich-orthodoxe Feier, doch seit der Christianisierung Russlands korrespondiert sie mit dem christlichen Festzyklus.

2016 wird Masleniza zwischen dem 7. und 13. März gefeiert.

Wir verabschieden uns vom Winter am 12. März gegen 12 Uhr auf dem Gelände des Kolibri e.V. mit Spiel, Spaß und Plinsen.
Für uns tanzen die Kids vom Studio „Zauberland“ und es spielt das Ensemble „Balallaika“.

Liebe Kinder, Liebe Eltern und Großeltern,

am Freitag, den 22. Februar, 16:00 Uhr seid Ihr alle herzlich im Kolibri Haus eingeladen, um zusammen Märzchen zu basteln!!! Mehr Information über der Veranstaltung können Sie hier erfahren:

 

15. – 19. Februar 2016

KREATIVWORKSHOP

Workshopleiterin: Elena Krause

Montag
- Workshop Einführung
- Spiele in der Natur

Dienstag
- Kreativworkshop
- Schwimmen im Arnoldbad

Mittwoch
- Kreativworkshop
- Spielzeug Story

Donnerstag
- Besuch der Puppenausstellung im Volksmuseum
- Kreativ Workshop

Freitag
- Abschluss unseres Kreativworkshops
- Schwimmen im Arnoldbad

Kosten: 65 € pro Person (für 5 Tage inklusive Mittagessen, Eintritt und Workshop),
für Dresdenpassinhaber: 35 € pro Person (für 5 Tage).
Benötigt wird eine Monatskarte.
Anmeldung und Information im Büro. Tel: 0351-2068441

Sa., 09.02.2019 um 10 Uhr

im Kinder- und Elternzentrum KOLIBRI e.V.
(3. Etage, Wartebereich für Eltern)
Ritzenbergstraße 3, 01067 Dresden

4. Informationsveranstaltung "Entwicklungsphasen des Kindes" im Rahmen der Seminarreihe "Elternuni" (in rus. Sprsche)

Referenten: Dipl.- Psychologen Paul Skrylnikow und Elena Rumin

Familie und Suchtprävention. Kultursensible Informations- und Präventionsangebote für russischsprachige Eltern und Familienangehörige zur Erweiterung der Angebote der Suchtprävention und der Verkürzung des Zugangs in das deutsche Suchthilfesystem.

Eintritt ist frei
Auskunft: 0351-2068441

 

 

 

08. – 12. Februar 2016

THEATERWORKSHOP

Montag
- Einstieg in die Projektwoche
- Theater Workshop

Dienstag
- Theater Workshop
- Spiel und Spaß beim Schwimmen im Arnoldbad

Mittwoch
- Erkundung eines Theaters
- Theater Workshop

Donnerstag
- Theater Workshop
- Schlittschuhlaufen in der Energie Verbund Arena

Freitag
- Abschlussfeier unserer Theaterwoche
- Kinobesuch

Kosten: 65 € pro Person (für 5 Tage inklusive Mittagessen, Eintritt und Workshop),
für Dresdenpassinhaber: 35 € pro Person (für 5 Tage).
Benötigt wird eine Monatskarte.
Anmeldung und Information im Büro. Tel: 0351-2068441.

02.02.2019 um 10 Uhr

im Kinder- und Elternzentrum KOLIBRI e.V.
(3. Etage, Wartebereich für Eltern)
Ritzenbergstraße 3, 01067 Dresden

3. Informationsveranstaltung "Das Gehirn und das Leben" im Rahmen der Seminarreihe "Elternuni" (in rus. Sprsche)

Referenten: Dipl.- Psychologen Paul Skrylnikow und Elena Rumin

Familie und Suchtprävention. Kultursensible Informations- und Präventionsangebote für russischsprachige Eltern und Familienangehörige zur Erweiterung der Angebote der Suchtprävention und der Verkürzung des Zugangs in das deutsche Suchthilfesystem.

Eintritt ist frei
Auskunft: 0351-2068441

 

 

 

Das Kinder- und Elternzentrum „Kolibri“ e.V. sucht Kindertageseinrichtungen in Sachsen, die am Projekt „Vielfalt in KiTa. Von Herausforderung zur Chance“, das vom Sächsischen Staatsministerium für Kultus gefördert wird, teilnehmen wollen.

Ausgangssituation:

Mehr als 10 Prozent der in Sachsen lebenden Kinder und Jugendlichen haben eine andere Muttersprache als Deutsch. Dieser in den letzten Jahren kontinuierlich steigende Anteil erhöht sich deutlich im Zuge der aktuellen Zufluchtssituation. So rückt das für die sächsischen KiTas relativ neue Thema der Migration zunehmend in den Fokus des Erzieherberufs. Die notwendige individuelle Berücksichtigung von zweisprachig aufwachsenden Kindern bedeutet eine besondere Herausforderung für Erzieher/innen.

Unsere Ziele:

  • Vermittlung der aktuellen Erkenntnisse aus der Forschung und Analyse der innovativen Vorgehensweisen in der KiTa-Praxis;
  • Unterstützung der Erzieher/innen bei der Umsetzung des wissenschaftlichen Inputs im KiTa-Alltag;
  • Stärkung der Selbstwirksamkeit der Erzieher/innen im Umgang mit Kindern und deren Eltern mit Migrationshintergrund.

Detaillierte Projektbeschreibung mit den Teilnahmebedingungen und dem Anmeldebogen als pdf-Datei herunterladen

Liebe Kinder, liebe Eltern,

am Freitag, den 25. Januar, um 16:00 Uhr findet die erste Veranstaltung für Kinder mit Interesse an der rumänischen Sprache statt.

Sie sind herzlich eingeladen!

Mehr Information über der Veranstaltung können Sie hier erfahren:

Flyer deutsch
Flyer rumäniach

     

Premiere am 6. November 2015 (18:00)

"Der gestiefelte Kater" 
Märchenoper von César A. Cui 
nach Charles Perrault

Musikalische Leitung & Inszenierung:
Tatjana Nepomnjashcheja

Kostüme: 
Elena Krause

 

Besetzung:
Kater - Wartan Oganessjan
Jean - Michel Hotzel
Ältester Bruder - Nicolle Hotzel

 

Mittlerer Bruder - Olga Justus
Prinzessin - Isabelle Feldmann
König - Lytizia Körner
Menschenfresser - Olga Justus

Wer kann lernen, wie Empathie zum kommunikativen Türöffner werden kann?

Wer kann ein tieferes Verständnis für Menschen und ihre Emotionen entwickeln?
In Dresden am Fr. 29.03.19 können das alle ErzieherInnen und LehrerInnen erfahren.

Weitere Infos und Anmeldung unter:
www.12doors.de

Gefördert im Rahmen des Landesprogramms "Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz"

Vor 150 Jahren erschien zum ersten Mal das Buch von Lewis Carroll „Alice im Wunderland“. Ein guter Anlass, zu unserem diesjährigen Jolka-Fest das Märchen auf die Bühne zu bringen!
Erleben Sie eine Fantasiereise voller Abenteuer, Tanz und Musik, wo Alice auf die Grinsekatze, den verrückten Hutmacher, die Herzkönigin, den Märzhasen und andere Märchenfiguren trifft. Spannend bleibt die Frage, was der Weihnachtsmann mit dem Ganzen zu tun hat?

Ein interkulturelles Fest für Groß und Klein mit Spiel, Spaß und Weihnachtszauber.

Im Volkshaus Dresden, Schützenplatz 14:

Kinder bis 4 Jahren:
Sa., den 12.12.2015 um 10:00 Uhr
So., den 13.12.2015 um 10:00 Uhr

Kinder ab 4 Jahren:
Sa., den 12.12.2015 um 12:30 und 16:00 Uhr
So., den 13.12.2015 um 12:30 und 16:00 Uhr

Im Gymnasium Coswig, Melanchthonstr. 10/14
Fr., den 18.12 2015 um 17:00 Uhr

Kontakt:
Kinder- und Elternzentrum "Kolibri" e.V.
Ritzenbergstr. 3
01067 Dresden
Tel: 0351/2068441

12. - 16. Oktober 2015

Kreativer Workshop "Kreativität ohne Grenzen": Kreieren von Bildern aus verschiedenen Materialien.

Leiterin: Elena Krause

1. Tag
09.30 - 11.30 Kreativer Workshop
11.30 - 12.30 Outdoor-Aktivitäten
12.30 - 13.30 Mittagessen
14.00 - 16.00 Sportspiele; Kinobesuch

2. Tag
09.30 - 11.30 Kreativer Workshop
11.30 - 12.30 Outdoor-Aktivitäten
12.30 - 13.30 Mittagessen
14.00 - 16.00 Hallenbadbesuch

3. Tag
09.30 - 11.30 Kreativer Workshop
11.30 - 12.30 Outdoor-Aktivitäten
12.30 - 13.30 Mittagessen
14.00 - 16.00 Besuch im Albertinum

4. Tag
09.30 - 11.30 Kreativer Workshop
11.30 - 12.30 Outdoor-Aktivitäten
12.30 - 13.30 Mittagessen
14.00 - 16.00 Hallenbadbesuch

5. Tag
09.30 - 10.30 Kreativer Workshop / Ausstellungsröffnung
10.30 - 13.00 Besuch im Verkehrsmuseum Dresden
13.00 - 13.30 Mittagessen
14.00 - 16.00 Sportspiele; Kinobesuch

Kosten für das Tagescamp: 60 €;
mit Dresdenpass: 35 €.
Mitbringen: einen Fahrschein für Dresden und eine Fotokamera.

19. - 23. Oktober 2015 

Kreativer Workshop "Architekturfotocollagen": Arbeit mit der Kamera und den Fotos. 

Campleiter: Andrey Romenskiy 

1. Tag
09.30 - 11.30 Kreativer Workshop
11.30 - 12.30 Outdoor-Aktivitäten
12.30 - 13.30 Mittagessen
14.00 - 16.00 Sportspiele; Kinobesuch

2. Tag
09.30 - 11.30 Kreativer Workshop
11.30 - 12.30 Outdoor-Aktivitäten
12.30 - 13.30 Mittagessen
14.00 - 16.00 Hallenbadbesuch

3. Tag
09.30 - 11.30 Kreativer Workshop
11.30 - 12.30 Outdoor-Aktivitäten
12.30 - 13.30 Mittagessen
14.00 - 16.00 Besuch in den Technischen Sammlungen Dresden

4. Tag
09.30 - 11.30 Kreativer Workshop
11.30 - 12.30 Outdoor-Aktivitäten
12.30 - 13.30 Mittagessen
14.00 - 16.00 Ausstellung „Tutanchamun – Sein Grab und die Schätze“

5. Tag
09.30 - 11.30 Kreativer Workshop / Eröffnung der Fotoausstellung
11.30 - 12.30 Outdoor-Aktivitäten
12.30 - 13.30 Mittagessen
14.00 - 16.00 Hallenbadbesuch

Kosten für das Tagescamp: 60 €;
mit Dresdenpass: 35 €.
Mitbringen: einen Fahrschein für Dresden und eine Fotokamera.

Am 2. Dezember 2018
im Kinder- und Elternzentrum "Kolibri" (2.OG)

11:00 - 13:00 Schachturnier für Kinder und Jugendliche

Schachlehrer: Boris Rozov